• Logo

    Massagetherapie Serfaus

    Massagepraxis für Gesundheit und Lifestyle
    slider
  • Logo

    Massagetherapie Serfaus

    Massagepraxis für Gesundheit und Lifestyle
    slider

„Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird irgendwann Zeit haben müssen, krank zu sein.“

Harold J. Reilly (1934)

Priska
Priska Moricz
Massagetherapie Serfaus

Ausbildung
2005 - 2006

Ausbildung zum medizinischen Masseur an der EURAK (Europa-Akademie für health professionals) in Hall

Ausbildung
2006 - 2007

Ausbildung zum Heilmasseur an der EURAK (Europa-Akademie für health professionals) in Hall

Ausbildung
2007

Zusatzqualifikation zum Sportmasseur an der EURAK (Europa-Akademie für health professionals) in Hall

work-image
KLASSISCHE MASSAGE
 
work-image
LYMPHDRAINAGE
 
work-image
FUßREFLEXZONEN MASSAGE
 
work-image
BINDEGEWEBS MASSAGE
 
work-image
MERIDIAN
MASSAGE
 
work-image
WIRBELTHERAPIE NACH DORN UND BREUß
 
work-image
KOMBIMASSAGE
 
work-image
AROMAÖL
MASSAGE
 
work-image
HEILMASSAGE
 
work-image
KINESIOTAPING
 
work-image
SCHRÖPFEN
 

KLASSISCHE MASSAGE

Durch verschiedene Techniken wie Knetungen, Streichungen, Friktionen, Längs und Querdehnungen der Muskulatur wird eine Mehrdurchblutung und damit eine bessere Sauerstoffversorgung der behandelnden Strukturen erreicht. Die Muskulatur wird gelockert und somit Verspannungen und Verhärtungen zu gelöst was zu einer Schmerzlinderung führt und die Beweglichkeit verbessert. Weiters wirkt die klassische Massage positiv auf die Durchblutung und den Stoffwechsel.

Teilmassage 25 Minuten
Ganzkörpermassage 50 Minuten

LYMPHDRAINAGE

Die Lymphdrainage ist eine Massagetechnik mit sehr wenig Druck. Sie regt den Stoffwechsel an und bringt die Gewebsflüssigkeit in Bewegung. Weiters hat sie eine positive Wirkung auf das Immunsystem, eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, sowie der Muskeltonus wird gesenkt. Sie dient hauptsächlich als Ödem- und Entstauungs¬therapie geschwollener Körperregionen und ist somit nach Operationen sehr zu empfehlen.

25 Minuten oder
50 Minuten

FUßREFLEXZONENMASSAGE

Die Grundlage dieser Behandlungsmethode bildet die Abbildung des gesamten menschlichen Körpers auf einzelne Reflexzonen, die sich an den Füßen befinden. Die Füße gelten somit als Spiegelbild des Körpers. An den Füßen spiegeln sich sämtliche Organe und Gelenke des Menschen wider. Durch die Fußreflexzonenmassage wird gesamthaft eine Verbesserung gestörter Organ- und Gewebefunktion des Menschen erreicht, weiters werden die Selbstheilungskräfte angeregt.

25 Minuten

BINDEGEWEBSMASSAGE

Diese Behandlung ist eine der intensivsten Therapien in der Heilmassage. Sie wird ebenfalls zu den Reflexzonenmassagen ge¬zählt, da man auch hier über Reflexzonen Einfluss auf Nerven- und Organsystem nimmt. Spezielle Grifftech¬niken üben dabei auf das Bindegewebe eine besondere Art von Reiz aus. Bei dieser Massageart wird die Durch¬blutung stark gefördert und das Bindegewebe gelockert und stimuliert, weiters kommt es zur Verbesserung des Stoffwechsels.

25 Minuten oder
50 Minuten

MERIDIAN MASSAGE

Diese Massage bezieht sich auf den Energiekreislauf des Menschen. Bei dieser Technik werden mittels eines Metallstäbchens die Meridiane (Energiebahnen) des Körpers gezogen und so ein Energieausgleich erreicht. Diese Massageart eignet sich für chronische als auch für akute Beschwerden, und ist auch optimal zur Nar¬benentstörung.

25 Minuten oder
50 Minuten

WIRBELTHERAPIE NACH DORN UND BREUß

Dorn
Mit dieser Methode ist es möglich Fehlstellungen und Blockaden in der Wirbelsäule oder in Gelenken zu lö¬sen. Sie ist eine sanfte Methode da hier nicht ruckartig mobilisiert wird sondern nur durch sanften Druck die Blockaden gelöst werden.


Breuß
Diese Massage ist eine sanfte Behandlung, die körper¬liche und seelische Verspannungen lösen kann. Eine der Hauptwirkungen neben der behutsamen Dehnung der Wirbelsäule ist bei regelmäßiger Anwendung die Mög¬lichkeit der Regeneration der unterversorgten Band¬scheiben.

40 Minuten

KOMBIMASSAGE

Besteht aus 25 Minuten Fußreflexzonenmassage und 25 Minuten Rückenmassage.

AROMAÖLMASSAGE

Ist eine Ganzkörpermassage mit speziellen Aromaölen.

50 Minuten

HEILMASSAGE

Verspannungen führen oft zu starken Rückenschmerzen, auch Kopfschmerzen kommen sehr häufig von einer verspannten Nackenmuskulatur. Bei der Heilmassage werden diese Verspannungen gelockert und gelöst. Anschließend wird eine warme Moorpackung aufgelegt, was zu einer Durchblutungsförderung und einer Schmerzlinderung führt. Die Wärme wirkt sehr entspannend und wohltuend.

25 Min. Massage, 20 Minuten Wärmepackung oder
40 Min. Massage, 20 Minuten Wärmepackung

KINESIOTAPING

Durch die spezielle Anlagetechnik des Tapes auf der Haut und die besondere Anordnung des Tapes erzielt man eine stimulierende Wirkung auf die Muskulatur, Gelenke sowie das Lymph- und Nervensystem. Durch das Aufkleben auf die Haut und der dadurch verbundenen Irritation wird der Schmerz überdeckt. Gleichzeitig wird der entsprechende Bereich mit jeder Bewegung massiert.

SCHRÖPFEN

Als Schröpfen bezeichnet man ein Naturheilverfahren welches seinen Ursprung in der Tradiotionellen chinesischen Medizin hat, bei dem zur Therapie Schröpfköpfe eingesetzt werden. Die Wirkung ist sehr vielfältig. Ziel ist es die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken oder erst in Gang zu setzen. Blockaden und Muskelverspannungen werden gelöst, das Bindegewebe wir gelockert, aber auch Organe können über die Reflexzonen behandelt werden.

Sie wissen nicht was Sie Ihren Lieben schenken sollen?
Geburtstag, Weihnachten oder einfach eine kleine Aufmerksamkeit, ein Geschenkgutschein der Massagetherapie Serfaus für gesunde und erholsame Stunden eignet sich immer.

Telefon
0043 676 84 29 27 359
Karte
Lourdes 26, 6534 Serfaus
© 2013 Massagetherapie Serfaus

Preise  Impressum